Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Impressum

Baden-Württemberg nutzt sein Solarstrompotential nicht [12.01.2012]


Nach den aktuellen Zahlen des BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. flossen im Jahr 2011 für Solarstrom nur 140 Mio. EURO mehr an die Erzeuger im Südwesten als die Verbraucher an Zahlungen leisteten. Im klimatisch vergleichbaren Bayern war der positive Saldo mit 1.420 Mio. EURO mehr als zehnmal so hoch. Baden-Württemberg hat hier also einen erheblichen Nachholbedarf. Auch nach der Reduzierung der Einspeisevergütung zum 1. Januar 2012 bleiben Investitionen in die Photovoltaik rentabel, da die Kosten pro installierter Leistung (kWp) ebenfalls zurückgegangen sind.



Anschrift

IMG Industrie-
beteiligungs GmbH

Weinkellerstraße 13,
71665 Vaihingen / Enz
Postfach 1130,
71654 Vaihingen / Enz

Tel. 07042 / 25150
und 07042 / 25664
Fax. 07042 / 25155

News

Baden-Württemberg nutzt sein Solarstrompotential nicht
Nach den aktuellen Zahlen des BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. flossen im Jahr 2011 für Solarstrom nur 140 Mio
... mehr lesen
© 2010 IMG Industriebeteiligungs GmbH Solarstrom